Stadt-Terrasse, Radlrepair-Café und ganz viel „Gut zu wissen“

newsletter_nb

Newsletter mit Informationen und Terminen rund um die Nachbarschaft.
Wir freuen uns, wenn Sie diesen Newsletter an Interessierte weiterleiten und/oder wenn Sie ihn in ihrem Hauseingang aufhängen. Danke!
Stadtterrasse Staudt 1
Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,
wir hoffen, Sie hatten alle eine erholsame Sommer- und Ferienzeit!
Wir starten mit Elan und der Zuversicht in den Herbst, dass noch mehr Menschen sich impfen lassen und wir mit möglichst wenig Einschränkungen unseren Alltag und Freizeitaktivitäten leben können.
Unter Einhaltung der neuen 3G-Vorschriften können fast alle unsere Angebote nun wieder starten. Wir freuen uns über alle, die solidarisch und rücksichtsvoll mit dabei sind!
Noch nicht Mitglied beim Ackermannbogen e.V.? Hier finden Sie gute Argumente für den Beitritt und das Formular dazu.
Allen einen guten Wieder-Einstieg und noch schöne Spätsommer-Tage!
Ihr Team der NachbarschaftsBörse

Angebote für alle

Stadt-Terrasse am „Adams-Lehmann-Platz“: Inzwischen hat ein Team von Nachbar*innen drei recht gemütliche Sitzgelegenheiten und einen Tisch gebaut und außerdem drei Balkonkästen mit Blumen und Kräutern aufgehängt. Nutzen Sie den Platz gerne für nachbarschaftliche Begegnungen, zum Sitzen, Ratschen, sich treffen, Kinderspiel etc. Mehr zu den Münchner Stadtterrassen hier. Die Genehmigung für zwei Hochbeete liegt jetzt auch vor. Mitmacher*innen gerne melden bei nachbarschaftsboerse@ackermannbogen-ev.de

Vernissage im SchauRaum: Himmel, Herz und Erde – Gemeinschaftsausstellung der Kunstateliers der Pfennigparade, Mittwoch, 15. September 2021, 18.30 Uhr. Mehr dazu…

Radl-RepairCafé: Freitag, 17. September 2021, 17-18.30 Uhr, monatliches Radl-RepairCafé in unserer QuartiersWerkstatt in der KreativGarage, Rosa-Aschenbrenner-Bogen 9/UG, bei schönem Wetter in der KulturPassage. Unsere ehrenamtlichen Radl-Reparierer zeigen, wie man einfache Defekte am Fahrrad selbst reparieren kann. Anmeldung erbeten und Angabe des Defekts unter radl-repaircafe@ackermannbogen-ev.de. Reparatur ist kostenlos, Spende willkommen! Hier alle Termine auf einen Blick…

Artenvielfalt in der Stadt: StadtAcker-Koordinator Konrad Bucher erklärt anhand der Blühflächen vor dem StadtAcker, warum artenreiche Lebensräume so wichtig sind. Donnerstag, 23. September 2021, 18.30 Uhr, StadtAcker. Kostenlos, Spenden willkommen!

Origami-Kurs für Kinder ab 10 und Erwachsene: Mit schönem Papier verschiedene Tiere, Blumen und kleine Schachteln falten. Samstags, 15-16.30 Uhr, RAB 9, ab 25. September 2021. Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich.

Singstunde für alle: Singen hält gesund und macht gemeinsam mit unserer Singleiterin Regina Röhrl viel Spaß. Mitmachen kostet nichts. Jetzt immer zweimal pro Monat im Raum Olymp. Nächster Termin: Montag, 27. September 2021, 10.30 - 11.30 Uhr, Raum Olymp, Elisabeth-Kohn-Str. 29. Bei schönem Wetter im StadtAcker. Kostenlos, Spenden willkommen.

Bücherschrank-Lesungen: Egal ob Krimi oder Roman. Lesen Sie doch öffentlich aus den Fundstücken des Bücherschranks! Immer mittwochs um 19 Uhr am Ort der Stille. Vorab gerne melden bei kulturbuero@ackermannbogen-ev.de oder Tel. 089 – 307 496 37.

Kinder und Jugendliche

Eltern-Kind-Turnen für Kleinkinder: Einfache und spielerische Bewegungsangebote für Kleinkinder. Zwei Altersgruppen, ab 21. September immer dienstags in der Turnhalle der Parzival-Schule, Ackermannstraße 83. Anmeldung erforderlich, € 60,- für 10 mal. Mehr dazu…

Gutschein-Aktion: Diese Woche startet die Schule wieder und in Bayern erhalten alle Grundschulkinder zum 1. Schultag einen Gutschein im Wert von € 30,- für eine Mitgliedschaft in einem bayerischen Sportverein. Dieser Gutschein kann auch für eine Mitgliedschaft beim Ackermannbogen e.V. genutzt werden! Wir freuen uns über neue und junge Mitglieder.

Gesucht

Basketball-Mädels gesucht: Für die Jahrgänge 2008 bis 2011 gibt es in den Mädchenteams wieder freie Plätze. Für Schnuppertraining gerne melden bei aktigers@ackemannbogen-ev.de. Mehr dazu hier

Tutor*innen für Lernhilfe gesucht: Wir suchen besonders Schüler*innen der 10.-12. Klasse und Erwachsene mit didaktischem Geschick, samstags 11-13 Uhr in den Räumen der NachbarschaftsBörse, Rosa-Aschenbrenner-Bogen 9. Wir suchen für alle Fächer und Klassenstufen, im Moment besonders Französisch. Ehrenamtlich oder gegen Aufwandsentschädigung € 15,- für 2 Stunden. Bei Interesse bitte melden unter Tel. 089- 307 496 35 oder nachbarschaftsboerse@ackermannbogen-ev.de

Gut zu wissen

Mach München besser: ab sofort gibt es eine Plattform, auf der man (mit oder ohne Bild) Beschädigungen oder besondere Verschmutzungen an die Stadt melden kann, damit diese gezielt und schnell handeln kann. Mehr dazu…

Mobilspiel-Fest für Kinder, mit Riesenrutsche, Hüpfburgen, etc. am 19. September 2021 im Luitpoldpark. Mehr dazu…

Münchner Klimaherbst vom 18. September bis 7. November 2021 findet der diesjährige Klimaherbst mit einer Vielzahl von Veranstaltungen statt. Motto: Schmeckts? Klima geht durch den Magen.

World cleanup day: Am 18. September ist World cleanup day. Die Welt können wir nicht aufräumen, wer aber im Quartier Hecken und Ecken säubern möchte, kann sich gerne im Büro der NachbarschaftsBörse kostenlos Müll-Greifzangen ausleihen. Macht auch (mit) Kindern Spaß!

Globaler Klimastreik: Fridays for Future ruft für Freitag, 24. September zum globalen Klimastreik auf. In München um 12 Uhr auf dem Königsplatz. Mehr dazu…

Wohnprojekt-Tage: Am 24. und 25. September finden im Gasteig die 13. Wohnprojekttage statt. Mit Vorträgen und Führungen für alle, die sich für gemeinschaftsorientiertes Wohnen interessieren.

Experiment Bürger*innen-Rat: Eine Initiative rund um die Münchner Volkshochschule sucht Interessierte, die zum Thema „Wie kann der öffentliche Raum gerecht verteilt werden?“ diskutieren, Lösungsvorschläge erarbeiten und die der Stadtpolitik vorstellen. Termin ist Samstag, 2. Oktober von 9 bis 16 Uhr. Interessierte können sich hier anmelden: https://klimaherbst.de/experiment-buergerinnenrat/

Lange Nach der Demokratie am 2. Oktober 2021. Unsere Demokratie ist aktuell sehr herausgefordert Demokratie. Die Veranstalter laden dazu ein in vielfältigsten Formaten über Demokratie zu philosophieren, diskutieren, streiten und slammen, Musik und Kultur zu genießen, zu lachen und zu feiern. Mehr dazu…

Handys für Hummel, Biene und Co.: Ab sofort sammeln wir in einer Box ausrangierte Handys, die von professionellen Firmen zugunsten des NABU recycelt werden. Abgabe gerne zu unseren Bürozeiten im Rosa-Aschenbrenner-Bogen.

Zivilcourage für alle: Es ist immer hilfreich zu wissen, wie man in kritischen Situationen angemessen reagiert. Der Verein Zivilcourage für alle bietet regelmäßig entsprechende Kurse an. Mehr dazu hier.

Corona-Schnelltests: In der Nähe des Ackermannbogen gibt es verschiedene Stellen, die mit und ohne Voranmeldung Corona-Schnelltests anbieten. Hier geht’s zu einer Zusammenstellung…

Leihstation: Über unsere Leihstation können diverse Spielgeräte, Kaffeemaschine und Geschirr, Seminarausstattung u.v.m. ausgeliehen werden. Für alle, die sich als Ausgleich zu Homeoffice und Homeschooling mehr bewegen wollen, empfehlen wir unsere mobilen Fußballtore oder unsere mobilen Tischtennisplatten. Mehr dazu…

Mitglied im Ackermannbogen e.V. werden: Sie finden den Ackermannbogen e.V. und die durch den Verein ermöglichten vielfältigen Angebote vor Ihrer Haustür gut? Sie wollen, dass es diese Angebote auch weiterhin gibt? Dann unterstützen Sie uns gerne durch Ihre Mitgliedschaft! Bei Beitritt im zweiten Halbjahr zahlen Sie natürlich auch nur den halben Jahresbeitrag. Hier geht’s zum Beitrittsformular.

Vorschau für Oktober:

Aktionstag Nachbarn für Nachhaltigkeit: Samstag, 9. Oktober 2021, den ganzen Tag im ganzen Quartier. Mit KinderMarkt, RepairCafé Elektro und Radl, Kinderaktion zum Thema Recycling, Herbstküche für das Klima, Technik-Workshop für Jugendliche, RamaDama und Kleidertausch-Party

Mitgliederversammlung Ackermannbogen e.V.: Montag, 18. Oktober 2021, 19.30 Uhr im LIFE-Jugendzentrum, Lissi-Kaeser-Str. 15. Einladung mit Tagesordnung erfolgt fristgerecht an alle Mitglieder. Interessierte Nachbarinnen und Nachbarn sind willkommen, Anmeldung erbeten unter info@ackermannbogen-ev.de oder Tel. 089-307 496 34 (Nichtmitglieder haben kein Stimmrecht)
Rosa-Aschenbrenner-Bogen 9, 80797 München
Tel. 089 / 307 496 35, Fax 089 / 307 496 36,
nachbarschaftsboerse@ackermannbogen-ev.de
www.ackermannbogen-ev.de
Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr 9:00-13.00 Uhr,
Mi 15:00-18:00 Uhr
Gefördert von der Landeshauptstadt München, Sozialreferat
Vorstand: Joachim Brezowsky, Henrike Cramer, Herbert Grill, Peter Hangen, Dietlind Klemm
Träger: Ackermannbogen e.V., Anschrift s.o.
Registernummer: VR 16821, Amtsgericht München,
Steuernummer: 143/210/01255
Spendenkonto: Ackermannbogen e.V.
IBAN DE09 7009 0500 0003 2849 80
BIC GENODEF1S04 (Spardabank München)