Radl-RepairCafé, Zirkus Pumpernudl, Aktionstag Nachbarn für Nachhaltigkeit mit Kunstaktion „Before I die..“ und Gartencafé

newsletter_nb

Newsletter mit Informationen und Terminen rund um die Nachbarschaft.
Wir freuen uns, wenn Sie diesen Newsletter an Interessierte weiterleiten und/oder wenn Sie ihn in ihrem Hauseingang aufhängen. Danke!
sdr
Foto: Spätsommer im StadtAcker
Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,

wir hoffen, Sie hatten alle eine erholsame Sommer- und Ferienzeit, trotz Corona!
Und wir hoffen auch, dass unsere für Herbst/Winter geplanten Mitmach-Angebote alle wie vorgesehen stattfinden können. Im Zweifelsfall bitte nachfragen bei der jeweiligen Kursleitung/Ansprechperson oder unter Tel. 089-307 496 35. In jedem Fall sind die üblichen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Für unsere Gemeinschaftsräume gelten die jeweils räumlich angepasste Vorgaben.
Was wann wo stattfindet erfahren Sie aus unserem aktuellen Info-Heft, das in diesen Tagen in alle Briefkästen verteilt wird.
Besonders einladen möchten wir Sie zu unserem Aktionstag Nachbarn für Nachhaltigkeit am Samstag, 10. Oktober 2020. Wie immer mit Kinder-Flohmarkt in der KulturPassage, Radl- und Elektro-RepairCafé und abends – coronatauglich - KleidertauschParty. Specials diesmal: Kunstaktion „Before I die..“ am Stadtplatz und Gartencafé mit community music im StadtAcker. Mehr dazu hier…
Genießen Sie die Spätsommertage und lassen Sie uns weiter aufeinander achten!

Ihr Team der NachbarschaftsBörse

Angebote für alle

Radl-RepairCafé: Freitag, 11. September 2020, 17 bis 18.30 Uhr, monatliches Radl-RepairCafé in unserer QuartiersWerkstatt in der KreativGarage, Rosa-Aschenbrenner-Bogen 9/UG, bei schönem Wetter in der KulturPassage. Unsere ehrenamtlichen Radl-Reparierer zeigen, wie man einfache Defekte am Fahrrad selbst reparieren kann. Anmeldung erbeten und Angabe des Defekts unter radl-repaircafe@ackermannbogen-ev.de. Reparatur ist kostenlos, Spende willkommen! Hier alle Termine auf einen Blick…

Tanz mit: Montags, 18 bis 19 Uhr, NachbarschaftsBörse Elisabeth-Kohn-Str. 15/UG. Freies Tanzen aus Freude an der Bewegung und an den Hits der 60er bis 80er Jahre. Anmeldung notwendig über nachbarschaftsboerse@ackermannbogen-ev.de, Mitmachen kostet nichts.

Herbststimmung im Biotop genießen: Donnerstag, 1. Oktober 2020, 16 bis 19 Uhr, Treffpunkt: Biotopzugang an der Petra-Kelly-Str. 20 neben Garageneinfahrt Motel One. Kleine und große Naturfreunde sind herzlich eingeladen, das Biotop auf eigene Faust zu erkunden, Fotomotive zu entdecken und diese Naturoase mitten in der Stadt zu genießen. Für Fragen sind Katharina Spannraft (Landesbund für Vogelschutz) und Alicia Bilang (Ackermannbogen e.V., Bereich StadtNatur), vor Ort. Keine Anmeldung erforderlich, Mitmachen kostet nichts, Spende willkommen!

SingStunde: Donnerstag, 8. Oktober 2020, 13.30 bis 14.30 Uhr. Bei schönem Wetter im StadtAcker, ansonsten im Wohncafé (Petra-Kelly-Str. 26/Ecke Adams-Lehmann-Str.) gemeinsam alt vertraute Lieder singen, angeleitet und an der Gitarre begleitet von Singleiterin Regina Röhrl. Keine Anmeldung erforderlich, Spenden willkommen. Nächste Termine: 12.11. und 10.12.2020

Herbstliche Tierspuren im Biotop – ein Abenteuer für Jung und Alt: Freitag, 16. Oktober 2020, 17 Uhr, Treffpunkt: Biotop Zugang an der Petra-Kelly-Str. 20 neben Garageneinfahrt Motel One. Das Biotop im Ackermannbogen ist ein einzigartiger Rückzugsplatz für zahlreiche Tiere. Sie hinterlassen Fußabdrücke, Losungen, Fraßspuren oder auch Kuhlen, in denen sie schlafen. Wir möchten gemeinsam die Spuren der Bewohner erforschen und enträtseln, was sie so treiben und fressen. Referent: Gregor Baumert (Landesbund für Vogelschutz). Anmeldung erforderlich an umweltstation.muenchen@lbv.de bis spätestens 14. Oktober. Mitmachen kostet nichts, Spende willkommen!

Aktionstag Nachbarn für Nachhaltigkeit: Samstag, 10. Oktober 2020. Wie immer mit Kinder-Flohmarkt in der KulturPassage, Radl- und Elektro-RepairCafé, KleidertauschParty. Specials diesmal: Kunstaktion „Before I die..“ am Stadtplatz und Gartencafé mit community music im StadtAcker. Mehr dazu hier…

StadtRadln: Die Stadt München beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am bundesweiten StadtRadeln, bei dem es darum geht, dass so viele Wege wie möglich mit dem Rad zurückgelegt werden. Vom 5. Bis 25. Oktober 2020 werden Kilometer gesammelt. Der Ackermannbogen beteiligt sich wieder mit einem gemeinsamen Team, Anmeldung möglich unter www.stadtradeln.de, dann die Stadt München und das Team Ackermannbogen aussuchen.

Kinder und Jugendliche

Freie Plätze: Die Spielgruppe BreznBande sucht noch Kinder von ca. 18 bis 24 Monate, 2x pro Woche, € 55,- / Monat. Details hier…

Freie Plätze: Bei den U8-Basketballkids des Ackermannbogen e.V. gibt es wieder freie Plätze, ebenso bei den Mädchen-Mannschaften und bei den Erwachsenen. Bei Interesse bitte mail an aktigers@ackermannbogen-ev.de

Lernhilfe der NachbarschaftsBörse startet ab 10. Oktober 2020 wieder mit neuem Konzept und freien Plätzen. Lernhilfe für alle Schularten, alle Fächer, alle Klassenstufen. Wir suchen dafür auch immer interessierte Tutoren (ältere leistungsstarke Schüler, Erwachsene mit didaktischem Geschick). Mehr dazu hier…

Mobiler Spieleinsatz auf der Großen Wiese: jeden Donnerstag (nicht in den Ferien) ab 15.30 Uhr, für alle Altersgruppen. Keine Anmeldung erforderlich, Mitmachen kostet nichts. Eine Veranstaltung unseres Kooperationspartners Life-Jugendzentrum www.cvjm-muenchen.org/programme/jugendliche/life/

Zirkus Pumpernudl: Dienstag 22. bis Donnerstag 24. September 2020, jeweils 15-19 Uhr auf der Großen Wiese. Unterschiedliche Zirkusdisziplinen an kunterbunten Stationen. Keine Anmeldung erforderlich, Mitmachen kostet nichts. Eine Veranstaltung unseres Kooperationspartners Spielen in der Stadt e.V. (www.spielen-in-der-stadt.de)

Sporttag des LIFE-Jugendzentrums: Freitag, 2. Oktober 2020, 15.30-18.30 Uhr auf der Großen Wiese. Keine Anmeldung erforderlich, Mitmachen kostet nichts. Eine Veranstaltung unseres Kooperationspartners Life-Jugendzentrum (www.cvjm-muenchen.org/programme/jugendliche/life/)

Gut zu wissen:

Kartoffeln und Kürbisse direkt vom Erzeuger: ab sofort jeden Donnerstag ca. 14.30 Uhr am Rosa-Aschenbrenner-Bogen 9, günstig und direkt vom Bauer Schmidl (Region Ingolstadt, Tel. 0160-912 049 66)

Vortrag Patientenverfügung und andere Vorsorgeformen vom Gesundheitsladen München (www.gl-m.de) am 24. September 2020, 17 Uhr. Mehr dazu hier…

Weltweite Klimaschutz-Demos: am Freitag den 25. September 2020 um 14 Uhr auf der Theresienwiese. Mehr dazu auf www.fff-muc.de

Vortrag zum Thema Kindliche Sexualität des Evang. Beratungszentrums München, am 21. Oktober 2020, 18 Uhr. Mehr dazu hier…

mitbauIMPULS: Unser Kooperationspartner mitbauzentrale münchen bietet wieder Präsenz-Themenabende zu aktuellen Wohn- und Nachbarschaftsthemen an. Mehr dazu hier

Digital-Zuschuss der Stadt München: Die Corona-Pandemie zeigt, wie wichtig es ist, digital gut ausgestattet zu sein. Eine Nachbarin beschreibt, wie’s klappt mit dem Digital-Zuschuss der Stadt. Mehr dazu hier…

Vorschau Herbst/Winter:
WintersportBörse und SelberMarkt: Sonntag, 6. Dezember 2020, ab 14 bzw. 15 Uhr in der NachbarschaftsBörse RAB9 und in der KulturPassage.
Rosa-Aschenbrenner-Bogen 9, 80797 München
Tel. 089 / 307 496 35, Fax 089 / 307 496 36,
nachbarschaftsboerse@ackermannbogen-ev.de
www.ackermannbogen-ev.de
Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr 9:00-13.00 Uhr,
Mi 15:00-18:00 Uhr
Gefördert von der Landeshauptstadt München, Sozialreferat
Vorstand: Joachim Brezowsky, Henrike Cramer, Herbert Grill, Peter Hangen, Dietlind Klemm
Träger: Ackermannbogen e.V., Anschrift s.o.
Registernummer: VR 16821, Amtsgericht München,
Steuernummer: 143/210/01255
Spendenkonto: Ackermannbogen e.V.
IBAN DE09 7009 0500 0003 2849 80
BIC GENODEF1S04 (Spardabank München)