Jazz, Schmuck und Fotos

newsletter_kultur

Newsletter mit Informationen und Terminen zur Stadtteilkultur im Ackermannbogen in Schwabing-West.
Wir freuen uns, wenn Sie diesen Newsletter an Interessierte weiterleiten und/oder wenn Sie ihn in ihrem Hauseingang aufhängen. Danke!
20211103_181647-01
Ein Blick in den SchauRaum zur Vernissage von "Die Kunst des Beiläufigen"
Liebe Nachbarinnen und Nachbarn,
Da ist sie wieder: die Schal- und Mützenzeit. Und mit ihr verlagert sich unser Leben wieder vermehrt in die warmen Innenräume, die eigenen vier Wände.
Das Pandemiegeschehen beherrscht uns leider auch diesen Herbst. Während die Zahlen allerorts in die Höhe schießen, Großveranstaltungen abgesagt werden, ist es uns ein Anliegen, Ihnen weiterhin einen sicheren Zugang zu Kultur im Kleinen zu ermöglichen, solange die geltenden Regeln eingehalten werden: 2G und das Tragen von FFP2-Masken, falls der Mindestabstand nicht gewährleistet ist.

SchauRaum

Seit 3. November 2021 läuft unsere Winterausstellung „Die Kunst des Beiläufigen“ im SchauRaum. Gezeigt werden die Ergebnisse des Fotokurses der Künstlerin Bettina Lindenberg und den Teilnehmenden Christoph Hammerschmidt, Sebastian Kassner, Anna Lenz, Monika Lokau und Thomas Tilcher. Die Gruppe hat sich mit den Themen „Der fotografische Blick“, „Street Photography“, „Portrait/Selbstportrait“ und „Abstrakt – Farbe – Struktur“ kreativ, experimentell und künstlerisch beschäftigt. Wenn Sie die Vernissage verpasst haben sollten, haben Sie am 21. und 27. November zwischen 16 und 18 Uhr Gelegenheit dazu, die Fotoarbeiten zu sehen.

SelberMarkt

Klein und fein. In der KulturPassage verkaufen am 5. November 2021 zwischen 15 und 17 Uhr Kreative aus dem Ackermannbogen Selbstgemachtes. Zusätzlich findet in der NachbarschaftsBörse zwischen 14 und 16 Uhr die WintersportBörse statt. Hier können Sie gebrauchte Wintersportkleidung und – ausrüstung günstig kaufen und verkaufen. Falls Sie, umgeben von so vielen Eigenkreationen, gleich selbst eine Idee umsetzen wollen, empfehle ich wärmstens einen Besuch bei Paula Pongratz in der KreativWerkstatt ab 13 Uhr. Sie kreiert wundersam und einzigartig anmutenden Schmuck aus Alltags- und Elektronikabfällen. Allemal einen Versuch wert!
Die Entscheidung, ob oder wie der SelberMarkt stattfindet, erfahren Sie aus unseren Newslettern und über die Homepage.

Be my Guest

Das letzte Jazz-Konzert in diesem Jahr findet am 14. Dezember 2021 statt. Und es verspricht, fulminant zu werden. „Brexit Blues“, so kündigen sich die zwei Exil-Briten Colin Dawson und John Brunton zusammen mit dem Gastgeber Stefan Noelle in der KreativGarage an. Dawson, international gefragter Swing- und Jazzsolist, gräbt zusammen mit Brunton Schätze der britischen Jazz-Tradition aus. Beginn: 20 Uhr. Absolute Empfehlung! Reservierungen unter vorverkauf@ackermannbogen-ev.de

Colin Dawson, Trompete/Gitarre/Gesang
John Brunton, Gitarre/Gesang
Stefan Noelle, Schlagzeug



Rosa-Aschenbrenner-Bogen 9, 80797 München
Tel. 089 / 307 496 37
Fax 089 / 307 496 36
Gefördert von der Landeshauptstadt München, Kulturreferat
Vorstand: Heinrich Blank, Henrike Cramer, Peter Hangen, Dietlind Klemm, Ruth Mahla
Träger: Ackermannbogen e.V., Anschrift s.o.
Registernummer: VR 16821, Amtsgericht München,
Steuernummer: 143/210/01255
Spendenkonto: Ackermannbogen e.V.
IBAN DE09 7009 0500 0003 2849 80
BIC: GENODEF1S04 (Spardabank München)