AKIM (Allparteiliches Konfliktmanagement in München)

… ist eine zentrale Stelle, die für das gesamte Stadtgebiet bei Anfragen zu Konfliktlösungen im öffentlichen Raum eine erste Konfliktanalyse vornimmt und vor Ort mit einem allparteilichen Ansatz und rein kommunikativen Mitteln präsent ist.
AKIM setzt sich für die Interessen und Belange aller Nutzergruppen ein und versucht zwischen ihnen zu vermitteln.

https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Sozialreferat/Wohnungsamt/akim.html

SteG (Stelle für Gemeinwesenmediation)

… ist ein Angebot des Amtes für Wohnen und Migration. SteG vermittelt bei Konflikten im gesamten Stadtgebiet, vor allem in den Bereichen Nachbarschaft, Wohnumfeld, Stadtteil, Schule, Kindertagesstätten und Ausbildung. Daneben bietet SteG Fortbildungen und Workshops, z.B. zum Thema „präventives Konfliktmanagement“, auch im interkulturellen Kontext an.
Wenn Sie in einem Konflikt einbezogen sind oder als dritte Person an einer Konfliktlösung interessiert sind, können Sie sich gerne an uns wenden.

https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Sozialreferat/Wohnungsamt/steg.html

Feierabend oder Feier-Abend?

Zusammenfassung der Veranstaltung vom 7. Februar 2019 

X